Aufnahme- und Beratungsgespräch - Abendgymnasium und Abendrealschule in Bergheim

Aufgrund der am 26.06.2020 beginnenden Sommerferien finden aktuell keine weiteren Aufnahmesprechstunden mehr statt. Wir sind aber natürlich trotzdem für Sie erreichbar. Wenn Sie an unseren Kursen nach den Sommerferien teilnehmen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Kurzbewerbung an die Abendschule Bergheim, idealerweise per E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen und vereinbaren einen Beratungstermin. Sollten Sie aktuell nicht alle Unterlagen beisammen haben, können Sie fehlende Unterlagen nach Schulbeginn nachreichen.  Eine Aufnahme in das Wintersemester ist bis zum 28.08.2020 längstens möglich.

Melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail im Sekretariat der Abendschule an, um Wartezeiten zu vermeiden.
Sie erreichen uns unter 02271-755 940 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie benötigen die folgenden Unterlagen:

  • ausgefülltes Anmeldeformular
  • aktueller Lebenslauf
  • 2 Lichtbilder
  • Kopie Ihres letzten Schulabgangszeugnisses/Nachweis Ihres höchsten Schulabschluss
  • Nachweise über Berufstätigkeit (hierzu zählen auch Erziehungszeiten, FSJ, Wehrdienstzeiten, Ausbildungen, Beschäftigungszeiten auf €450,- Basis und in bestimmten Umfang nachgewiesene Zeiten der Arbeitslosigkeit oder Ausbildungsplatzsuche)

 

Kurse in der Abendrealschule mit Ziel HS10/FOR im Wintersemester 2020 (12.08.2020)

  • 1. abendreales Semester für Teilnehmer mit HS9 und mindestens 6 Monaten Berufserfahrung
  • 3. abendreales Semester für Teilnehmer mit Hauptschulabschluss nach Kl. 10 und mindestens 6 Monaten Berufserfahrung  

Kurse im Abendgymnasium mit Ziel FHR/Abitur im Wintersemester 2020 (12.08.2020)

  • 1. abendgymnasiales Semester für Teilnehmer mit FOR und mindestens 24 Monaten Berufserfahrung 
  • 3. abendgymnasiales Semester für Teilnehmer mit FHR und mindestens 24 Monaten Berufserfahrung

 

Aufnahmebedingungen

  • Für alle Semester der Abendrealschule mit Ausnahme des Vorkurs ist die Volljährigkeit sowie 6 Monate Berufserfahrung bei Semesterbeginn erforderlich, für das Abendgymnasium müssen Sie die FOR erworben haben und 24 Monate Berufstätigkeit nachweisen. Sie können bei uns jeden Schulabschluss vom HS 9 bis zum Abitur nachholen oder einen bestehenden Abschluss verbessern.