Nicole H., Sommersemester 2016

Auf das Abendgymnasium zu gehen war definitiv eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Ich finde, der zweite Bildungsweg ist eine tolle Lösung für „Unentschlossene“. Für mich war die erste Schullaufbahn damals ein lästiges Muss. Ich war orientierungslos. Nach einigen Jahren in meinem Beruf habe ich meine Stärken und Interessen identifiziert. Weiterbildungen haben mich nicht dahin gebracht, wo ich mich gern sehen würde. Das Abitur gibt mir die Chance jetzt einen Studiengang zu wählen, der mich meine Pläne verwirklichen lässt. Jedem muss klar sein, worauf man sich einlässt.

Das Abitur wird niemandem geschenkt. Vor allem im Abi Online-System braucht man ein gutes Selbstmanagement und genügend Biss. Dann stehen einem aber alle Wege offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.